Beratung und Kooperation

Um die wohnortnahe und qualitätsgesicherte Beschulung sehgeschädigter Schülerinnen und Schüler mit zusätzlichen Förderbedarfen zu unterstützen, bieten wir Beratung an anderen Förderschulen an. Unser Beratungsangebot richtet sich an die Kolleginnen und Kollegen der Förderschulen mit den Förderschwerpunkten "Geistige Entwicklung" und "Körperliche und Motorische Entwicklung". Auf Anfrage kommen wir gerne zu Ihnen an Ihre Schule und stellen Ihnen persönlich unser Konzept vor.


I. Wer ist die Zielgruppe?



II. Wie sieht das Beratungsangebot aus?

Gerne kommen wir zu Ihnen an die jeweilige Förderschule vor Ort. Auf dem Hintergrund Ihrer Fragestellung umfasst unser Angebot:

III. Wie können Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Wenn Sie sich und Ihr Kollegium über unser Beratungs- und Kooperationsangebot informieren möchten oder zu einem Ihrer Schülerinnen/Schüler Beratung wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat oder an Frau Freihof:

Sekretariat Telefon: 02421 - 40782200
Mail: susanne.draheim@lvr.de


Tatjana Freihof
Mail: beratungsteam.louis-braille-schule@lvr-465.logineo.de


Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um zeitnah einen Termin zu vereinbaren.




Zurück